Wenn Sie selbst Kindesanhörungen planen, vorbereiten und durchführen wollen, vermittelt dieser Kurs Ihnen alle dazu notwendigen Grundlagen. Aber auch diejenigen, die mit Kindesanhörungen indirekt zu tun haben, etwa als Rechtsanwältin oder Rechtsanwalt, profitieren von dem Kurs, da sie den Ablauf der Anhörung detailliert kennenlernen und wichtiges Wissen vermittelt bekommen, um die Anhörung und die Vorgehensweise des Richters oder der Richterin bewerten zu können.

  • Modul: Verfahrensarten und Historie
  • Modul: Planung der Anhörung
  • Modul: Ablauf der Anhörung
  • Modul: Exploration
  • Modul: Protokoll
  • inkl. Rollenspiele & Beispiele
  • inkl. interaktive Übungen
  • Seminardauer: ca. 8 Stunden
  • Zugang für 3 Monate

Zurück zur detaillierten Kursansicht…